Willkommen im AG SPAK Bücher-Onlineshop
In unseren Shop finden Sie alle lieferbaren Publikationen der AG SPAK Bücher. Falls Sie auch per Post bzw. Email über Neuerscheinungen informiert werden wollen, einfach eine kurze Nachricht per Email an uns.Wählen sie einfach die gewünschte Warengruppe aus dem Menü aus und alle Artikel die zu dieser Gruppe gehören werden angezeigt. Sollten sie Hilfe benötigen so können sie jederzeit auf Hilfe klicken. Vielen Dank für ihr Interesse!
Das AG SPAK Bücher-Team.

Unsere Lieferzeit beträgt in der Regel 2-3 Tage.Wir beliefern per Rechnung versandkostenfrei (keine Nachnahmegebühren, Konto- oder Kreditkartenabbuchungen) Damit ist ihre Bestellung per Internet sicher! Alle Angaben unterliegen dem Datenschutz und werden nicht weitergegeben!
PS: Unsere Bücher sind natürlich auch in jeder Buchhandlung erhältlich!


Vorschau Herbst 2014 I Webseite der AG SPAK


Unsere aktuellen Neuerscheinungen 2013/2014


Andreas W. Hohmann
Marketing für Soziale Arbeit und Initiativen
Ein Handbuch
ISBN 978-3-940865-44-1  I  2014 I 228 Seiten I  19,80 €

19,80 € *

Nico Baumgarten
Kalender 2015
Orte des Widerstands
ISBN 978-3-940865-86-1I 2014 I14 Seiten A3 Ringbindung I 14,50 € plus Versand 4.90 (wegen Sonderformat)

19,40 € *

Gisela Notz (Hg.)
Kalender 2015 - Wegbereiterinnen XIII
ISBN 978-3-940865-85-4 I 15 Seiten A3 Ringbindung I 14,50 € plus Versand 4.90 (wegen Sonderformat)

19,40 € *

Severin Halder u.a. (Hrsg.)
Wissen wuchern lassen.
Ein Handbuch zum Lernen in urbanen Gärten
ISBN 978-3-940865-66-3  / 2014 / 302 Seiten / 18 Euro

18,00 € *

Netzwerk Persönliche Zukunftsplanung (Hg)
Kombination: Buch „I want my dream!“ und Kartenset „Persönliche Zukunftsplanung“
ISBN 978-3-940865-69-4 zusammen 39,90 €

39,90 € *

Netzwerk Persönliche Zukunftsplanung (Hg)
KARTENSET: Persönliche Zukunftsplanung
Lebensstil-Karten / Hut-Karten / Dreamcards
ISBN 978-3-940865-71-7 I 2014 I insgesamt 310 Karten I 24,90 €

24,90 € *

Isabelle Dubois / Constance Engelfried / Birgit Schweimler (Hrsg.)
Wirkung und Qualität
Entwicklung von Indikatoren zur Umsetzung genderspezifischer Leitlinien der kommunalen Kinder- und Jugendplanung der Landeshauptstadt München
Münchener Hochschulschriften für Angewandte Sozialwissenschaften
ISBN 978-3-940 865-67-0, Neu-Ulm 2014, 262 Seiten, 22 €

22,00 € *

Peter Hammerschmidt, Stefan Pohlmann, Juliane Sagebiel (Hg.)
Gelingendes Alter(n) und Soziale Arbeit
Schriftenreihe Soziale Arbeit - Band 5
ISBN 978-3-940865-65-6 I 2014 I 187 Seiten I 16 €

16,00 € *

Martina Hela
Mit Baby im Elektrolli
Das Recht auf Mutterschaft
ISBN 978-3-940865-63-2 I 2014 I 184 Seiten I 16 €

16,00 € *

Stefan Doose
„I want my dream!“
Persönliche Zukunftsplanung
Neue Perspektiven und Methoden einer personenzentrierten Planung mit Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen
ISBN 978-3-940865-62-5
aktualisierte 10. Auflage 2014
A4 I 201 S. I Hardcover Ringbuch I 24,90 €

 

24,90 € *

Mensch zuerst – Netzwerk People First Deutschland (Hg)
S. Doose, C. Emrich, S. Göbel, T. Oral
Käpt‘n Life und seine Crew
Ein Arbeitsbuch zur Persönlichen Zukunftsplanung
Version: Hardcover Ringbuch
ISBN 978-3-940865-61-8
2014 I A4 I 194 S. I 24,90 €


Dieses Buch gibt es auch in der Version: Ordner
ISBN 978-3-940865-60-1
2014 I A4 I 194 S I 29,50 €

24,90 € *

Selbsthilfezentrum München (Hg.)
Recht für Selbsthilfegruppen
Rechtliche Rahmenbedingungen für Initiativen und Selbsthilfegruppen
2. aktualisierte und erweiterte Auflage
ISBN 978-3-940865-53-3 | 2013 | 160 S. | 16 €

16,00 € *

Britta Zangen (Hg.)
Bedingungslos menschlich
Ehrenamtliche im Einsatz
ISBN 978-3-940865-58-8 I 2013 I 151 Seiten I 14 €

 

14,00 € *

IBPro (Hg) AutorInnen: Ulrike Köllner/ Dieter Harant: Vereinspraxis
Ein Ratgeber zum Vereinsrecht, zum Arbeitsrecht und zu kaufmännischen Fragen
2013, ISBN 978-3-940865-52-6, 210 Seiten, 19 €

19,00 € *

Lisa Mittendrein
Solidarität ist alles, was uns bleibt
Solidarische Ökonomie in der griechischen Krise
ISBN 978-3-940865-55-7 I 2013 I 208 Seiten I 16 €

 

16,00 € *

Petra Flieger, Sascha Plangger (Hg.)
Aus der Nähe
Zum wissenschaftlichen und behindertenpolitischen Wirken von Volker Schönwiese
ISBN 978-3-940865-56-4 I 2013 I 182 Seiten I 19 €

 

19,00 € *

Evangelisches Bildungswerk München (Herausgeber)
Maria-Jolanda Boselli, Alexander Gregory (Autoren):
Erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Bayern
Ein Praxishandbuch nicht nur für Vereine und soziale Arbeit. Mit über 1500 Medienkontakten, vielen Beispielen und Tipps von Profis
9. verbesserte Aufl. 2013, ISBN 978-3-940865-540, 192 S.

18,00 € *

Udo Sierck
Budenzauber inklusion
mit farbigen Illustrationen von Nati Radtke
ISBN 978-3-940865-57-1 I 2013 I 145 Seiten I 16 €

16,00 € *

Herausgeberin: Gisela Notz, Kalender 2014 Wegbereiterinnen XII
AG SPAK Bücher, ISBN 978-3-940865-595, A 3, 13.50 € plus Versand 4.90 (wegen Sonderformat)

Der Kalender Wegbereiterinnen erscheint nun schon im 12. Jahr und kann ab sofort bestellt werden. Das beliebte Sammelobjekt ist nicht mehr wegzudenken aus Büros, Werkstätten, Küchen und Wohnzimmern. Der Wandkalender im Format DIN A 3 (297x420 mm) präsentiert auch in diesem Jahr zwölf aktive Frauen aus der Geschichte. Viele historisch arbeitende Frauen und Männer verfassen die fesselnden Portraits der zu Unrecht vergessenen Wegbereiterinnen. Auch im Kalender 2014 sind Frauen versammelt, die sich in Politik, Gewerkschaften, Kultur, Kunst, Musik, im Widerstand für die Rechte der Frauen, für eine friedliche Welt und für das „gute Leben“ eingesetzt haben. Ein schönes Geschenk – für sich selbst und viele andere.

18,40 € *

Christian Mürner
Keyvan Dahesch
Mit Fingerspitzengefühl - Biografie eines Blinden
ISBN 978-3-940865-51-9 I 2013 I 237 Seiten I 18 €

18,00 € *

AG Freizeit e.V. (Hrsg.)

Männerrunde

Selbstbehauptungstraining für Jungen und Männer mit kognitiven Beeinträchtigungen - ein Handbuch
ISBN 978-3-940865-46-5, 2013, 68 S., 9,50 €

9,50 € *

Harald Rein (Hg.)
Dreißig Jahre Erwerbslosenprotest 1982 - 2012
Dokumentation, Analyse und Perspektive
ISBN 978-3-940865-37-3 I 2014 I 330 Seiten I 22,00 €
2. aktualisierte und erweiterte Auflage
1982 haben sich erstmals Erwerbslose in der damaligen Bundesrepublik zusammen gefunden, um ihre Interessen und Forderungen in der Öff entlichkeit sichtbar zu machen. Es ist im klassischen Sinne keine Erfolgsgeschichte, aber in der langen Zeitspanne Anlass genug, den Widerstandskampf von Erwerbslosen in all seinen Facetten darzustellen und zu bewerten, aber auch ihre phasenweise Unsichtbarkeit oder Duldsamkeit zu begreifen. Es wird deutlich werden, warum Erwerbslose nur in besonderen Augenblicken Geschichte schreiben, aber dennoch tagtäglich einen individuellen Kampf um Würde und Anerkennung führen.3

22,00 € *

Peter Hammerschmidt, Juliane Sagebiel, Caroline Steindorff-Claasen (Hg.)
Unheimliche Verbündete
Recht und Soziale Arbeit in Geschichte und Gegenwart
Schriftenreihe Soziale Arbeit – Band 4
ISBN 978-3-940865-45-8 I 2013 I 178 Seiten I 16 €

16,00 € *

Familienplanungszentrum – BALANCE (Hg.)
Die neue Radikalität der Abtreibungsgegner_innen im (inter-)nationalen Raum
Ist die sexuelle Selbstbestimmung von Frauen heute in Gefahr?
ISBN 978-3-940865-32-8 I 2012 I 95 S. I 14 €

14,00 € *

Swantje Köbsell
Wegweiser Behindertenbewegung
neues (Selbst-)Verständnis von Behinderung
ISBN 978-3-940865-35-9 I 2012 I 102 Seiten I 10,00 €

10,00 € *

Gisela Notz
"Freiwilligendienste" für alle
Von der ehrenamtlichen Tätigkeit zur Prekarisierung der "freiwilligen" Arbeit
ISBN 978-3-940865-28-1 I 2012 I 120 S. I 10 €

10,00 € *

workstation ideenwerkstatt berlin (Hg.)
Von Grasmöbeln, 1-€-Jobs und Anderem - ein Portrait der workstation ideenwerkstatt berlin
ISBN 978-3-940865-41-0 I 2012 I 240 Seiten I 16,00 €

16,00 € *

Andrea Behrendt und tigrowna
Gesprächsfetzen aus dem prekären Projektealltag
Ein BilderLeseBuch
ISBN 978-3-940865-38-0 I 2012 I 68 Seiten I 9,00 €

Gesprächsfetzen aus dem prekären Projektealltag ist ein BilderLeseBuch, das anhand illustrierter Dialoge den Alltag von zwei freischaffenden Selbstständigen beschreibt, die sich künstlerisch tätig in Berlin über Wasser halten und ihre eigene Situation zwischen Selbstausbeutung, Existenznot und Idealismus refektieren.

9,00 € *

Anne Allex (Hg.)
Stop trans*-Pathologisierung
Berliner Beiträge für eine internationale Kampagne
ISBN 978-3-940865-36-6 I 2012 I 106 Seiten I 9,50

Menschen, die in ihrer Erscheinung nicht mit dem bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht übereinstimmen, erleben fast weltweit vielfältige Menschenrechtsverletzungen. Eine in internationalen Krankheitskatalogen vorgeschriebene stigmatisierende psychiatrische Diagnose ist eine Grundlage von Transphobie, die in Form von institutioneller und struktureller Gewalt Lebensperspektiven einschränkt. In den letzten Jahren hat sich dagegen eine internationale Kampagne„Stop Trans*-Pathologisierung 2012!“ entwickelt, die auf eine Streichung der Diagnose „Geschlechtsidentitätsstörung“ aus den Krankheitskatalogen abzielt. Denn eine Namens- und Personenstandsänderung sowie medizinische Maßnahmen könntwen auch nicht stigmatisierend erfolgen. Die Berliner Beiträge zu einer internationalen Kampagne informieren über die Analysen der Trans*-Bewegung und ihre Aktionen. Sie unterstützen ihren Kampf um Selbstbestimmung gegen Marginalisierung, Diskriminierung und Ausgrenzung als Teil einer sozialen Bewegung.

Mit Beiträgen von: Anne Allex, Berliner Bündnis STP 2012, Diana De¬miel, Alice Halmi, Incognito, Eliah Lüthi, Corinna Schmechtel, Tranarchy (Skyler Braeden Fox), TrIQ, Zara Paz.

9,50 € *

Herausgeberin: Gisela Notz, Kalender 2012 Wegbereiterinnen XI
AG SPAK Bücher, ISBN 978-3-940865-40-3, A 3, 13.50 € plus Versand 4.90 (wegen Sonderformat)

Der Kalender Wegbereiterinnen erscheint nun schon im 11. Jahr und kann ab sofort bestellt werden. Das beliebte Sammelobjekt ist nicht mehr wegzudenken aus Büros, Werkstätten, Küchen und Wohnzimmern. Der Wandkalender im Format DIN A 3 (297x420 mm) präsentiert auch in diesem Jahr zwölf aktive Frauen aus der Geschichte. Viele historisch arbeitende Frauen und Männer verfassen die fesselnden Portraits der zu Unrecht vergessenen Wegbereiterinnen. Auch im Kalender 2013 sind Frauen versammelt, die sich in Politik, Gewerkschaften, Kultur, Kunst, Musik, im Widerstand für die Rechte der Frauen, für eine friedliche Welt und für das „gute Leben“ eingesetzt haben. Ein schönes Geschenk – für sich selbst und viele andere.

18,40 € *

Selbstbestimmtbestimmt Leben Innsbruck - Wibs (Hg.)
Das Mutbuch
Lebensgeschichten von Frauenund Männern mit Lernschwierigkeiten
AG SPAK Bücher, Neu-Ulm, ISBN 978-3-940865-42-7, 2012, 90 S. 9 €

9,00 € *

Anke Langner (Hg.)
Inklusion - eine "enorme" Kraftanstrengung für Eltern
Eine Bestandsaufnahme
AG SPAK Bücher, Neu-Ulm, ISBN 978-3-940865-34-2 I 2012 I 112 Seiten I 18,00 €

18,00 € *

Constance Engelfried, Nicole Lormes, Birgit Schweimler, Hochschule München (Hg.)
Mädchen und junge Frauen im Umgang mit Widersprüchen
Lebenslagen, Spannungsfelder und Bewältigungsszenarien in einem Stadtteil mit besonderem Entwicklungsbedarf
Münchener Hochschulschriften für Angewandte Sozialwissenschaften

AG SPAK Bücher I Neu-Ulm I ISBN 978-3-940865-39-7 I 2012 I 248 Seiten I 22,00 €

22,00 € *

 

Das Recht auf Liebeskummer
Emanzipatorische Sexualberatung für Behinderte
ISBN 978-3-940865-08-3 I 2012 130 Seiten I 16,00 € AG SPAK Bücher

 

16,00 € *

Dieter Harant
Praxis Betriebswirtschaft für Nichtökonomen
ISBN 978-3-930830-69-5 I 2012 I 184 Seiten I 19,00 €
Projektmanager, Leitungen oder Geschäftsführungen sozialer Einrichtungen benötigen ökonomisches Wissen, um ihre Aufgaben zielgerecht erfüllen zu können. Die Reporting-Anforderungen seitens Gesellschafter, Mitgliederversammlung, Banken oder Zuschussgeber nehmen an Komplexität zu. Wobei es nicht mit der Überwachung des Tagesgeschäfts getan ist. Mindestens ebenso wichtig ist eine langfristige Planung und Strategie. In diesem Buch bekommen Sie das notwendige Wissen vermittelt, um vorhandene Informationen des Rechnungswesens zu verstehen und zu nutzen. Sie lernen auch, welche Informationen Sie zur Steuerung und Kontrolle Ihrer Einrichtung benötigen.

19,00 € *

Netzwerk Grundeinkommen (Hrsg.)
Kleines ABC des bedingungslosen Grundeinkommens
ISBN 978-3-930830-30-48, 2. aktualisierte Neuauflage 2012 Neu-Ulm 2012, 78 S. 6,00 €

6,00 € *

Julia Hagn, Peter Hammerschmidt, Juliane Sagebiel (Hrsg.)
Modernisierung der kommunalen Sozialverwaltung
Soziale Arbeit unter Reformdruck?
Schrifenreihe Soziale Arbeit Band 3
ISBN 978-3-940865-29-8 | 2012 I 168 S. | 16 €

16,00 € *

Komitee „Solidarität mit Emmely“ (Hg.):
Gestreikt. Gekündigt. Gekämpft. Gewonnen.Die Erfahrungen der „Emmely“-Kampagne
ISBN 978-3-940865-27-4 · 2011 · 144 S. · 9,50 €

9,50 € *


Anne Allex, Harald Rein (Hg)
"Den Maschinen die Arbeit... uns das Vergnügen!"
Beiträge zum Existenzgeld
ISBN 978-3-940865-26-7, 2011, 191 Seiten, 16 €

16,00 € *

Irren-Offensive e.V., Landesverband Psychiatrie-Erfahrene Hessen, Landesverband Psychiatrie-Erfahrener NRW u.a. (Hg.)
Handbuch PatVerfü - Geisteskrank? Ihre eigene Entscheidung!
ISBN 978-3-940865-25-0, 2011, 92 Seiten, 9 €

9,00 € *

Werner Rätz, Hardy Krampertz
Bedingungsloses Grundeinkommen– woher, wozu und wohin?
ISBN 9783940865243 I 2011 I 108 Seiten I 15 €
Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens transportiert die umfassende Visionen einer Gesellschaft, in der es den Individuen als TrägerInnen der Menschenrechte möglich ist, nein zu jeder Zumutung zu sagen, der sie sich nicht freiwillig stellen wollen.

15,00 € *

Bernd Hüttner, Christiane Leidinger und Gottfried Oy (Hrsg.):
Handbuch der ALTERNATIVmedien 2011/2012
Printmedien, Freie Radios & Verlage in der BRD, Österreich und der Schweiz
ISBN 978-3-940865-22-9 I 2011 | 279 S. | 22 €
Neben einem redaktionellen Teil über Stand und Perspektiven linker und alternativer Medien, sind hunderte Adressen in Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheinender Printmedien, Archive, Online-Medien, Freie Radios und unahängiger Verlage dokumentiert.

22,00 € *

Stefan Arlanch, BürgerInnenrat

Leitbildprozess in der Perspektive von Gemeinwesenarbeit und Governance

ISBN 978-3-940865-16-8 I 2011 | 176 S. | 22 €

Schriftenreihe des europäischen Masterstudiengangs Gemeinwesenentwicklung, Quartiermanagement und Lokale Ökonomie an der Hochschule München (Hrsg.)

22,00 € *

Peter Hammerschmid, Juliane Sagebiel (Hrsg.) Die Soziale Frage zu Beginn des 21. Jahrhundert
ISBN 978-3-940865-23-6 - 2011, 172 S., 16 €
Schriftenreihe Soziale Arbeit der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München

16,00 € *

Solidarische Ökonomie und die Gestaltung des Gemeinwesens
Perspektiven und Ansätze von unten
ISBN 978-3-940865-19-9 I 2011 | 450 S. | Hardcover | 32 €
Von zentraler Bedeutung sind die Stärkung der Organisations- und Bewältigungsfähigkeiten von Menschen und die Schaffung von Ermöglichungsstrukturen für ökosoziale Aktivitäten im lokalen Nahraum nach dem Vorbild des Settelments Hull-House. Ökosoziale Selbstorganisation birgt Lebensmöglichkeiten, welche die Gesellschaften angesichts schwieriger Zukunftsfragen dringend brauchen werden.

32,00 € *

ISBN 978-3-940865-17-5 I 2011 | 187 S. | 16 €

Das Buch bietet wichtig Hinweise, wie Identitätsbildung trotz aller Hindernisse, Einschränkungen und Ausgrenzungen gelingt zu einem optimistischen Bild von Behinderung beiträgt. Die Aufsätze spiegeln theoretisches Wissen und eigene Erfahrungen wider.

16,00 € *

Stärkende Arbeit für Mädchen und Frauen mit „geistiger Behinderung“
ISBN 978-3-940865-18-2 I 2011 | 85 S. I A4 Ringb. | 16 €
Ein Handbuch für MitarbeiterInnen aus der Behindertenhilfe. Ziel des Handbuches ist die Stärkung des Selbstwertgefühls und sozialer Kompetenzen von Mädchen und Frauen mit „geistiger Behinderung“.

16,00 € *

Martina Livera
Wenn HelferInnen zu TäterInnen werden
Sexuelle Gewalt durch Professionelle in der Sozialen Arbeit
Ein Thema für Lehrende und Studierende an Hochschulen
ISBN 978-3-940865-15-1, 2010, 73 Seiten, 12 €
Die Veröffentlichung erscheint in der Reihe Münchener Hochschulschriften für Angewandte Sozialwissenschaften Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften an der Hochschule München

12,00 € *

Markus M. Jung
RAUMImage - ImageRäume
Marketing von (urbanen) Räumen als Instrument von Gemeinwesenentwicklung
ISBN 978-3-940865-13-7, 2010, 227 Seiten, 22 €
Schriftenreihe des europäischen Masterstudiengangs Gemeinwesenentwicklung, Quartiermanagement und Lokale Ökonomie an der Hochschule München (Hrsg.)

22,00 € *

Kollektiv Orangotango (Hg.)
Solidarische Räume & kooperative Perspektiven
Theorie und Praxis in Lateinamerika und Europa
ISBN 978-3-940865-07-6 | 2010 I 180 S. | 18 €
Der Sammelband bietet einen Einblick in die Vielfältigkeit alternativer Gedanken und Erfahrungen in Lateinamerika und in Deutschland. Inspiriert wird er hierbei von aktuellen regionalen und globalen Entwicklungstendenzen hin zu solidarischen und kooperativen Formen sozioökonomischer, ökologischer und kultureller Organisation jenseits von Ausbeutung und Gewinnmaximierung. Ein neugieriger und lernbereiter Blick macht dabei deutlich, dass Alternativen vielerorts schon gelebt werden und es an der Zeit ist, sich von einem veralteten Verständnis von Entwicklung und Fortschritt zu verabschieden. Die so geschlagene Brücke öffnet die Augen für die reichhaltigen solidarischen Erfahrungen und aktuellen kooperativen Ansätze der soziokulturellen Bewegungen, demokratischen Prozesse und alternativen Wirtschaftsweisen Lateinamerikas. Gleichzeitig sind Blicke über den Tellerrand ein Keim der Hoffung, erweitern die Horizonte und können ebenso vor der Haustür neue Wege aufzeigen.

18,00 € *

Herausgeber: IBPro/ EBW/Der Paritätische Baden-Württemberg
Autoren: A. Gregory/ P. Lindlacher
Fundraising in Süddeutschland
5. aktualisierte Auflage ISBN 978-3-940865-09-0 | 2010 I 580 S. | 35 €
Tipps und Adressen zur Förderung von Vereinen, Projekten und gemeinnützigen Einrichtungen in Süddeutschland (Bayern und Baden-Württemberg) und anderswo.

35,00 € *
Ein Methodenbuch für die Praxis der Teamarbeit in sozialen Einrichtungen ISBN 978-3-940865-06-9 | 2010 I 236 S. | Hardcover | 28 €
28,00 € *

Irren-Offensive e.V. (Hg.) Irren-Offensive - 30 Jahre Kampf für die Unteilbarkeit der Menschenrechte
Autoren: Alice C. Halmi, Wolf-Dieter Narr, Alexander Paetow, Thomas Saschenbrecker, René Talbot, Eckart Wähner
ISBN 978-3-940865-14-4, Neu-Ulm, 2010, 156 Seiten, 16 €

16,00 € *

Kulturamt Berlin-Neukölln (Hg.),
Le Grand Magasin, Künstlerische Beiträge zur Genossenschaftsentwicklung,
Konzeption Andreas Wegner,
ISBN 978-3-940865-05-2 | 2010 I 216 S. | Hardcover | dt./engl. I 22 €

22,00 € *

Münchner Hochschulschriften I Alban Knecht (Hsg.) Gesichter der Armut - Vierzehn Miniaturen,
ISBN 978-3-940865-12-0, 2010, 127 Seiten, 16 €

16,00 € *

Thierry Jeantet Economie Sociale - eine Alternative zum Kapitalismus
ISBN 978-3-940865-10-6, 2010, 114 S., 16 €
aus dem Französischen übersetzt von Hans-H. Münkner, Marburg, 2010

16,00 € *

Susanne Elsen/ Klaus Weber,  Hochschule München  (Hrsg.) Aktiv für Kinderrechte
20 Jahre UN-Kinderrechtskonvention
ISBN 978-3-940865-11-3 | 2010 I 154 S. | 16 €

16,00 € *

E. Voß, NETZ f. Selbstverwaltung u. Selbstorganisation
Wegweiser Solidarische Ökonomie
2010, ISBN 978-3-930830-50-3, 92 S., 9 Euro

„Solidarische Ökonomie“ – was ist das überhaupt? Ein wirtschaftswissenschaftliches Fachgebiet? Ein praktisches Versuchsfeld? – Die vielfältigen theoretischen Konzepte, praktischen Betriebe und Projekte Solidarischer Ökonomien werden in diesem Buch vorgestellt: Kommunen, Haus- und Gartenprojekte, Projekte in den Bereichen Soziales, Kunst, Kultur, Bildung und Medien, Frauenprojekte, Tauschringe, Umsonstläden und Open-Source-Projekte, Finan­zierungs­­­strukturen,  Netz­­­werke und Verbände. Ergänzt wird dieser Überblick durch Beispiele von Projekten aus anderen Ländern und internationalen solidarischen Wirt­­schaftsbeziehungen.

 

9,00 € *

Peter Hammerschmidt, Juliane Sagebiel (Hg.)
Zur Professionalisierungsdebatte in der Sozialen Arbeit - Versuch einer Bilanz
ISBN 978-3-940865-03-8 | 2010 | 162 S. | 16 €

16,00 € *

Bibliothek behinderter Figuren ISBN 978-3-940865-04-5 | 2010 | 185 S. | 16 €

16,00 € *

Eine andere Studie der politischen Ökonomie

978-3-940865-00-7, 2010, 385 S., AG SPAK Bücher Neu-Ulm

22,00 € *

Werner Grosskopf – Hans.-H. Münkner – Günther Ringle, Our Co-op
Idea - Mission - Achievements
978-3-940865-01-4, Englische Ausgabe, AG SPAK Bücher Neu-Ulm, 184 Seiten, 16 €

16,00 € *

Die Paritätische Geldberatung, Vis a Vis Agentur (Hg): Fundraising - Nordrhein-Westfalen
Tipps und Adressen zur Förderung von Vereinen, Projekten und gemeinnützigen Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen und anderswo.
5. akt. Auflage 2009 IBSN 978-3-930830-52-7, 514 Seiten

35,00 € *
Versandgewicht: 650 g
* Preise inkl. MwSt., Versand